Replacement filter for air supply duct with pollen protection

€ 5.77 * Empfohlener Verkaufspreis inkl. MwSt.


Pollen filter Ø 100 mm filter class G4 / ISO Coarse > 60%, 2 pieces


EAN-Nummer: 4002644064406

Beschreibung
Replacement filter for use in the supply air duct with pollen protection, filter class G4 (pair). Filter: Filter class G4 according to DIN EN 779, replacement cycle approx. every 3 months depending on local conditions.

Safely remove cooking vapours and odours - "thick air" quickly develops in the kitchen when cooking. An effective ventilation system provides the remedy: Marley flat ducts, round pipes and wall ducts lead the exhaust air quickly and safely to the outside, support the delivery rate of the extractor bonnet with their streamlined shape and can be installed quickly and easily.
Video
Fotos
Downloads
FAQ

Welche Rohre sind am besten geeignet für die Abluftleitung von Wäschetrocknern bei längeren Wegstrecken?

Am besten eignen sich HT-Rohre, da sie bis 90°C temperaturbeständig und innen glattwandig sind. Dadurch wird der Rohrwiderstand erheblich gemindert. Es folgt der Alu-Flex-Schlauch.

Womit kann ich am besten die Abluftleitung von einem Wäschetrockner verlängern?

Der Flexschlauch mit Federdrahtspirale ist die kostengünstigste Variante, hat aber den höchsten Widerstand. Optimal ist eine Verlängerung mit HT-Rohren, da die HT-Rohre für die hohen Temperaturen (ca. 90 °C) vom Wäschetrockner geeignet sind.

Wird die Abluftleitung einer Dunstabzugshaube durch den kalten Dachboden geführt, so entsteht Kondenswasser. Wie kann eine große Kondenswasser-Menge vermindert werden?

Warme Luft kann eine große Menge Wasser aufnehmen und abtransportieren, daher sollte sich die warme Luft so spät wie möglich abkühlen. Das kann durch eine gute Isolierung erreicht werden. Die Abluftleitung, die durch den kalten Dachboden geht, sollte mit mindestens 10 cm Mineralwolle isoliert werden.

Darf der Durchmesser der Abluftleitung der Ablufthaube verkleinert werden?

Aus strömungstechnischer Sicht ist eine Reduzierung nicht zu empfehlen. Optimal ist, wenn die Abluftleitung immer den gleichen Durchmesser hat.

Wie groß muss der Durchmesser der Abluftleitung sein?

Der Durchmesser ist abhängig von der Abluftleistung der Ablufthaube. Bis 250 m³/h reicht das Flachkanalsystem 100 bzw. Rundrohrsystem Ø 100 aus. Bei Abluftleistungen bis ca. 600 m³/h kann der Kunde zwischen dem Flachkanalsystem 125 oder dem Rundrohrsystem Ø 125 wählen. Bei einer Abluftleistung bis 1000 m³/h ist das Flachkanalsystem 150 oder das Rundrohrsystem Ø 150 zu wählen.

Bis zu welcher Temperatur können Marley-Ventilatoren, Flachkanäle und Lüftungsgitter eingesetzt werden?

Die maximale Fördertemperatur bei Ventilatoren beträgt je nach Modell 40-45°C, Flachkanäle und Lüftungsgitter aus Kunststoff PVC sind formstabil bis 60°C.